OST macht mit beim Tabletop-Network-ReRoll-Weekend

Was ist das Tabletop-Network-ReRoll-Weekend?

Am ReRoll-Weekend dürft Ihr, wie der Name es vermuten lässt, Würfelwürfe, die Euch nicht gefallen (oder die Ihr nicht brauchen könnt) einfach neu würfeln. Ohne Diskussion. In jeder Phase des Spiels. In jedem Spiel. Jeden einzelnen Würfelwurf, egal, was ausgewürfelt werden soll. Den neu gewürfelten Wurf müsst Ihr dann aber akzeptieren. Jedes Mal, wenn Ihr neu würfelt („re-rollt“) kostet Euch das allerdings 50 Cent. Pro Würfel. Ihr dürft Euch Euer Schicksal also weitestgehend erkaufen.

Warum das ganze?

„Im echten Leben kann man nicht neu würfeln!“. Eine bittere und unabänderliche Wahrheit. Kann man nicht. Man kann aber helfen. Das gesamte erwürfelte Geld – von jedem Club, von jedem Spiel, aus jedem Laden – wird gesammelt und im Namen des Tabletop- Network dem „Weisser Ring e.V.“ gespendet und kommt somit unmittelbar Kriminalitätsopfern zugute.

Wie läuft das ganze ab?

Damit das Tabletop Network (TTN) sämtliche steuertechnischen Probleme umgehen und uns der Frage “Kommt das Geld überhaupt an?” komplett entziehen können, haben sie sich für folgende Vorgehensweise entschieden:

  1. Ihr spielt. Und das nicht zu knapp.
  2. Ihr re-rollt. Auch bitte nicht zu knapp!
  3. Der erwürfelte Betrag wird direkt auf ein Spendenkonto des Weisser Ring e.V. überwiesen.
  4. Der Weisse Ring e.V. teilt dem TTN nach Ablauf des ReRoll-Weekends die Gesamtsumme des erwürfelten Geldes mit und gibt uns eine Liste derjenigen, die sich daran beteiligt haben (ausgehend von Euren Eintragungen auf den Überweisungen). Wer dabei wie viel überwiesen hat ist absolut nicht interessant, diese Info bekommt das TTN nicht und will sie auch nicht haben.
  5. Unter den Teilnehmern wird dann – als kleines Dankeschön – von diversen Shops gesponsorten Hobbystuff verlosen. Lasst Euch überraschen.

Wir (der Spieltraum) wird eine Spendendose am Kiosk aufstellen und dort die Rerolls sammeln. Es kann aber jeder auch selber überweisen.

Die Kontoverbindung des Weissen Rings lautet:
Kontonummer: 34 34 34
BLZ: 550 700 40
IBAN: DE26 5507 0040 0034 3434 00
BIC: DEUTDE5MXXX

Wichtig: Auf der Überweisung / Einzahlung müssen Euer Name und das Stichwort “ReRoll Weekend” vermerkt sein!

Mehr dazu auf der Seite des TTN: Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + 17 =